fla_fr.png fla_en.png fla_de.png

Seit 1988, bietet AEROVISION seine Flüge im Herzen der elsässichen Vogesen und hat mehrere tausend Leute am board seine Ballonen empfangen.
Das Team Aerovision besteht aus professionellen mehrsprachigen Heißluftballonpiloten mit Behäftigung für Gebirgsflüge.
Sein Know-How, das in den vogesischen Bergen erworben wurde, hat ihm erlaubt, Grundlagen in den Alpen zu eröffnen und Operationen in anderen Ländern zu verwirklichen : Italia, Nordafrika, erster Heißluftballonflug in Romania, Überflug der großen Mauer in China, Flüge in Ägypten (Luxor) , Flüge über den Weingegend von Chile, …..

Aerovision besitzt mehreren Heißluftballone von 3000 m3 bis 8500 m3 und kann einzelhte Personnen so wie Gruppe empfangen, die auf Ballone mit 3 bis 12 Plätzen verteilt werden.

Unsere Ballons :

- F-GTMZ : 8500 m3 (27 m hoch,  26 m breit)

- F-HAUA : 6000 m3 (23 m hoch  22 m breit). Gestion du ballon pour le compte du CFAU/UHA

-F-HBMZ : 3000 m3 (19 m hoch, 18 m breit)

Alte Hülle :

- F-GEYX (1988 à 1994), 2600 m3
- F-GJAE (1990-1996), 4500 m3
- F-GINS (1991-1996), 3000 m3, pour le compte du CIVA
- F-GKAV (1990- 2004), 900 m3, ballon monoplace
- F-GMHS (1996-2000), 4500 m3, Ballon géré pour le conseil général de Haute Savoie
- F-GNXX (1996- 2002), 3000 m3, pour le compte du CIVA
- F-GJIO (1998- 2004), 5100 m3, pour le compte du CRT (Comité régional du Tourisme d’Alsace)
- F-GLRK (2000-2007), 5100 m3, pour le compte du CIVA
- F-HALT (2005 à 2007), 3000 m3, pour le compte de Alstom
-F-GVTN (2008-2015), 3000 m3


Tél. (+33) 3 89 77 22 81 

Notice légale   Liens utiles   Contact